Leitlinie zur Ganzkörperhyperthermie

Die Ganzkörperhyperthermie (GKHT) oder „systemische Hyperthermie“, definiert als gesteuerte Erhöhung der Körperkerntemperatur zu therapeutischen Zwecken, ist eine der ältesten und aus den meisten Kulturkreisen überlieferten Therapieformen der Medizingeschichte mit sehr breitem Indikationsspektrum. Häufig zitiert wird hierzu der Hippokrates zugeschriebene Ausspruch: „Das Fieber ist ein Heilbestreben des Organismus gegen die Krankheit, es reinigt den Körper wie ein Feuer“.

Die vorliegende Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Hyperthermie e.V. betrifft primär die methodische Durchführung der GKHT. Sie gründet sowohl auf publizierten wissenschaftlichen Daten als auch auf umfangreichen Erfahrungen, besonders ihrer Mitglieder, die auf regelmäßigen Kongressen kommuniziert und diskutiert werden.

Hier gehts zur Leitlinie: Leitlinie Ganzkörperhyperthermie

Ihr Celsius42 Update Team

Celsius42 Update Team

Unser Team aus verschiedenen Experten im Bereich des Marketing und der Appliaktion und unterstützt von Dr. Sahinbas und Martin Rösch, stehen für die Beschreibung und Zusammenfassung von klinischen und applikativen Texten zu Ihrer Verfügung. Informationen für Anwender und Patienten rund um die Hyperthermie!

E-mail senden

Kontakt

Celsius42 GmbH
Hermann-Hollerith-Str. 11
52249 Eschweiler
Deutschland

+49 (0) 24 03 – 7829 230
E-mail senden